Nach Kollision zu Fuß weggelaufen

Chemnitz-Stelzendorf: Am Donnerstagmorgen befuhr der 23-jährige Fahrer eines Audi A 6 den Parkplatz im Neefepark und kollidierte dort mit einem Renault Megane.

Nach der Kollision schoben der Audi-Fahrer und sein Beifahrer den A 6 in eine Parklücke und verließen zu Fuß den Unfallort.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 15.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Der Audi-Fahrer meldete sich etwa zwei Stunden später bei der Polizei.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!