Nach Rohrbruch: Prager Straße wieder frei

Nach Rohrbrüchen in den vergangenen Tagen sind Prager Straße, Oststraße und Papiermühlstraße wieder vollständig für den Verkehr nutzbar. +++

Die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) zogen des Weiteren eine erste Bilanz der frostigen letzten Tage. Insgesamt rund 150 Leitungs- und Hydrantenschäden wurden verzeichnet. Außerdem gab es viele beschädigte Trinkwasserhauszähler. Grund für die häufig anfallenden Reparaturen sind die durch den Frost veränderten Druckverhältnisse im Erdreich.