Nach Straßeneinbruch in Schönefeld – Ursache geklärt

Altersbedingte Materialermüdung hat den Straßeneinbruch auf der Löbauer – /Ecke Gorkistraße verursacht. Das bestätigten die Kommunalen Wasserwerke gegenüber LEIPZIG FERNSEHEN. +++

Trotz regelmäßiger Kontrollen war Sand durch den maroden Deckel eines Abwassersammlers gerutscht. Durch den so entstandenen Hohlraum brach die Löbauer-Straße ein. Es entstand ein drei Meter tiefes und ein Meter breites Loch.

Ob sich die Aushöhlung über mehrere Tage oder Wochen hinzog, konnte nicht eindeutig geklärt werden. Die KWL hatten die Schadstelle erst im vergangenen Jahr kontrolliert.

Wenn keine unvorhergesehenen Probleme bei der Reparatur auftreten, soll der Straßenabschnitt kommende Woche wieder befahrbar sein.