Nachhaltigkeit im Fokus

Im Dr.-Wilhelm-André-Gymnasium dreht sich derzeit alles um das Thema „Nachhaltigkeit“.

Im Rahmen eines gleichnamigen Projektes arbeiten dabei zwei Klassen der Grundschule Rottluff zusammen mit Gymnasiasten des Leistungskurses Kunst.

Gemeinsam sollen sich die Schüler auf verschiedenen Ebenen, dem Thema nähern.

Interview: Jacquline Pitzer – Referendarin Deutsch und Kunst

Seit Montag läuft das Projekt nun schon, bei denen Zeichnungen, Druckerzeugnisse und auch Skulpturen entstehen.

Die Schüler greifen dabei auf alte Materialien und Rohstoffe zurück, die vor allen nur aus der Natur stammen aber auch Reste, die aus vergangenen Arbeiten übrig geblieben sind.

Interview: Jacquline Pitzer – Referendarin Deutsch und Kunst

Das Projekt wird am Freitag mit einer Ausstellung zum Abschluss gebracht.

Die wird in der Grundschule Rottluff im Rahmen eines Tages der offenen Tür zu sehen sein.

Bei dieser Gelegenheit können Eltern die Werke der Schüler betrachten, die im Laufe der Woche entstanden sind.