Nacht im Revier verbracht

Ein Hainichener hat offenbar seine Grenzen etwas überschätzt als er am Samstagabend zum Stadtparkfest ging.

Nach Hinweisen von Gästen kamen Beamte des Polizeireviers kamen am Samstagabend beim Hainichener Stadtparkfest zum Einsatz. Ein Betrunkener belästigte die Gäste und tanzte zudem auf Bänken und Tische.

Auch als ihn die Polizisten aufforderten, das Fest zu verlassen und ihm einen Platzverweis aussprachen, reagierte der Mann nicht. Er hatte ganze 2,96 Promille intus. Daraufhin nahmen ihn die Beamten kurzerhand mit aufs Revier. Dort konnte er seinen Rausch ausschlafen und das Parkfest nicht weiter stören. 

Spannende Lektüre für den Urlaub oder eine kuschlige CD für das nächste Treffen – SACHSEN FERNSEHEN hilft bei der bequemen Auswahl – Shop – DVD, Bücher, CDs