Nachtskaten in Chemnitzer City

Die IG Innenstadt lädt am Mittwochabend wieder zum beliebten Nachtskaten ein.

Der Startschuss für das sportliche Spektakel fällt wie immer gegen 19.45 Uhr am Rosenhof. Bereits eine Stunde vorher beginnt das Warm-up an gleicher Stelle. Die Strecke führt durch die Innenstadt in Richtung Chemnitztal, gefahren werden zwei Runden. Während des Laufes kann es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen kommen. Alle Teilnehmer sollten entsprechende Schutzkleidung tragen, Inlineskates können vor Ort ausgeliehen werden. Erwartet werden zum Nachtskaten rund 500 Sportbegeisterte.

Auch, wenn die Inlineskater kein Sprit brauchen, SACHSEN FERNSEHEN fragt ausgewählte Tankstellen nach ihren Angeboten.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar