Nachwuchs gesucht

Das Kinderballett der Theater Chemnitz sucht Nachwuchs für seine Anfängerklasse.

Der Aufruf richtet sich an bewegungsfreudige Mädchen und Jungen im Alter zwischen 6 und 9 Jahren. Ein entsprechendes Casting findet morgen 17.00 Uhr im Ballettsaal des Opernhauses statt. Treffpunkt ist eine Viertel Stunde vorher am Bühneneingang.

Mitzubringen sind leichte Turnkleidung und Turnschuhe. Der Ballettunterricht kostet 98 Euro pro Jahr und erfolgt immer dienstags von 17 bis 18 Uhr. Geleitet wird er von dem Ballettsolisten und Tanzpädagogen Armin Frauenschuh, der den Chemnitzern unter anderem als Zauberer Rotbart in der Produktion „Schwanensee“ bekannt sein dürfte. Gemeinsam mit der Pianistin Visnja Kirst wird er den Nachwuchs unterrichten.

Neben dem klassischen Training gehören auch das Einstudieren von kleinen Choreographien und die Mitwirkung an Ballett- und Opernproduktionen zur Ausbildung. Eine spätere Karriere als kleiner Bühnenstar ist nicht ausgeschlossen.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar