Nachwuchs im Dresdner Zoo!

Dresden - Mit der Geburt einer kleinen Zebrastute vergangene Woche freuen sich Zebrahengst Ibenge und Zebrastute Zyta über ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs.

Das Fohlen mit dem Namen Bahari kam über Nacht im Zebrastall zur Welt und überraschte am nächsten Morgen unsere Tierpfleger. Die Kleine ist gesund und munter und unternimmt immer dicht an der Seite von Mutter Zyta erste Ausflüge auf die Außenanlage. Bahari ist die erste Zebranachzucht seit 5 Jahren im Zoo Dresden. Für die elfjährige Zyta ist es das zweite Jungtier und für den fünfjährigen Zebrahengst Ibenge der erste Nachwuchs.

© Zoo Dresden
© Zoo Dresden