Nachwuchsjournalistenpreis verliehen

Das Kultusministerium und die Nachwuchsjournalistenverbände Junge Medienmacher und Jugendpresse Sachsen haben am Wochenende in Dresden den Sächsischen-Jugendjounalisten-Preis 2006 vergeben.

Der begehrte Schülerzeitungs-Oscar wurde in siebenSparten vergeben.

Unter den Preisträgern ist auch die 16. Grundschule Dresden, die Anne-Frank-Schule Radebeul und das Dresdner Vitztum-Gymnasium.

Insgesamt hatten sich 150 Schülerzeitungen und junge Nachwuchsjournalisten beteiligt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar