Nächster Talk im Café, Thema „Mobilitätskonzepte“ – Eintritt frei

Talkrunde am Freitag, 16.10.2020, 19 bis 20 Uhr | Eintritt frei

Sie möchten gern als Zuschauer dabei sein, dann melden Sie sich bitte hier an.

Thema: "Wie sind wir in Zukunft unterwegs"?

Verbrenner oder Stromer? Wasserstoff oder ganz was anderes? Fahren wir noch mit dem Auto, oder fährt das Auto mit uns? Oder fliegt es?

Technisch scheint inzwischen alles möglich, aber was davon wird sich durchsetzen? Und wann? Die Dresdner verlassen sich schon heute nicht mehr nur aufs Auto. Sie wechseln zwischen E-Roller, Rad und Nahverkehr. Sie fragen nach Alternativen zu fossilen Brennstoffen. Der nächste Talk im Café befasst sich mit den neuen Möglichkeiten für eine zukunftsorientierte Mobilität.

Zu Gast sind:

  • Prof. Dr. Ing. Frank Atzler, Institut für Automobiltechnik Dresden (IAD), TU Dresden
  • Dr. Carsten Krebs, Leiter Kommunikation Volkswagen Gläserne Manufaktur Dresden
  • Andreas Hemmersbach, Vorstand Dresdner Verkehrsbetriebe AG

Seien Sie mit uns gespannt auf verschiedene Perspektiven!

Moderation:  Mira Körlin und Kristian Kaiser

Beginn: Freitag, 16.10., 19 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr

Veranstalter: Haus der Kirche

Ort: Café DREIKÖNIG in der Dreikönigskirche, Hauptstraße Dresden

Eintritt frei – bitte hier anmelden

Die ca. einstündige Diskussionsrunde wird von DRESDEN FERNSEHEN aufgezeichnet und demnächst in voller Länge im Programm ausgestrahlt.

Sehen sie hier die vorherigen Ausgaben der Sendereihe von DRESDEN FERNSEHEN:

"Talk im Café" ist ein gemeinsames Veranstaltungsformat von DRESDEN FERNSEHEN und dem Haus der Kirche. Regelmäßig wird im Café Dreikönig an der Hauptstraße 23 über kontroverse Themen - pro und kontra - diskutiert. Der Eintritt ist frei. DRESDEN FERNSEHEN zeichnet die ca. 1-stündigen Gesprächsrunden in voller Länge auf und zeigt sie im Programm.