Nächster Zigarettenautomat gesprengt

Chemnitz- Am Dienstagmorgen ist erneut ein Zigarettenautomat gesprengt worden.

Auf dem Sonnenberg riefen Anwohner der Pestalozzistraße kurz vor halb fünf die Polizei, nachdem sie einen Knall wahrgenommen hatten. Zeugen beobachteten eine Person an dem in der Straße stationierten Zigarettenautomaten.

Wie sich herausstellte wurde der Automat vermutlich mit einem Böller gesprengt, die Geldkassette mitgenommen. Zeugen beobachteten wie ein Täter in Richtung Körnerstraße davon rannte. Laut Polizei soll er mit einem Komplizen gehandelt haben. Eine Schadenssumme ist zurzeit nicht bekannt.