Näsh Cats auf dem 10. Ikarusfest

Chemnitz – Am 19. August feiern die Bewohnerinnen und Bewohnern von Kappel sowie Helbersdorf ihr mittlerweile 10. Ikarusfest.

© Sachsen Fernsehen

Termin

10. Ikarusfest am 19. August 2017

von 14.00 bis 17.30 Uhr 

auf dem Ikarus-Boulevard

Das Stadtteilmanagement Chemnitz Süd hat in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk der Stadtteilakteure ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Dabei lockt eine fantastische Bühnenshow ebenso wie viele fetzige sportliche Aktivitäten. Auch für die kulinarische Abwechslung ist gesorgt!

Headliner des Bühnenprogrammes ist dieses Jahr die Chemnitzer Band Näsh Cats, die ab 17 Uhr den Anwesenden einheizen wird. Auch dieses Jahr werden die Ikarus Line Dancers eine flotte Sohle aufs Parkett legen und das Publikum begeistern. Eine Hundeshow sorgt nicht nur bei Tierfreunden für fröhliche Gesichter und etwas auf die Ohren gibt es vom Posaunenchor.

Los geht es aber mit einem Auftritt der Kleinsten aus den Kitas im Gebiet, denen nicht nur ihre stolzen Eltern gebannt lauschen werden.

Highlight der Sport- und Freizeitaktivitäten ist dieses Jahr der Surfsimulator. Weit weg vom nächsten Meer kann man im Chemnitzer Süden sein Geschick als echter Surfer ausprobieren. Für die Kleinen gibt es zwei Hüpfburgen, Kinderschminken, Tischtennis und ein richtiges Polizeiauto, Slackline, Radparcours und ein Reaktionstest zum Ausprobieren

Stadtteilmanager Thomas Rosner freut sich schon zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern auf einen tollen und abwechslungsreichen Nachmittag. „Erleben Sie abwechslungsreiche Stunden gleich nebenan in Ihrem Wohngebiet. Ob Musik, Sport oder Spaß – für jeden sollte etwas dabei sein. Kommen Sie vorbei und feiern Sie mit uns.“

(Quelle: AWO)