Nationalmannschaft der USA in Dresden empfangen

Am Abend hat sich die Frauennationalmannschaft der USA ins goldene Sportbuch der Stadt Dresden eingetragen. +++

Das US-Team war am Donnerstag aus Österreich angereist und hat in der sächsischen Landeshauptstadt bereits ein erstes Training absolviert.

Die Trainerin der US-Soccer-Frauen bedankte sich für den herzlichen Empfang und blickte zuversichtlich auf das Turnier in Deutschland. Neben Schweden treffen die US-Amerikanerinnen auf  Korea und Kolumbien. Auf die Frage nach der politischen Brisanz, sagte Pia Sundhage gegenüber DRESDEN FERNSEHEN, sie sei als Trainerin für das sportliche zuständig und möchte das Team bestmöglich ins Turnier schicken – für politische Fragen seien andere zuständig.

Zum Empfang waren auch die Nordkoreanerinnen geladen, diese sagten den Empfang aber kurzfristig ab. Beide Teams treffen am Dienstag um 18.15 Uhr in Dresden aufeinander.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar