Naturengagement-Plattform für jedermann

Sachsen- Natur- und Umweltschutz werden in der Gesellschaft immer wichtiger und auch deutlicher wahrgenommen. Viele Menschen wollen helfen, wissen allerdings nicht, wie oder wo sie anfangen können.

Bei der Engagementplattform RegioCrowd widmet man sich genau diesem Problem. Hier kann jeder der Natur mit wenig Aufwand helfen. Schritt für Schritt begleitet von den Mitgliedern des Vereins. Insgesamt ist die Plattform in 13 Regionen in Sachsen vertreten. Verschiedene Vereine haben sich zusammengeschlossen und bieten Mitmachmöglichkeiten in ganz Sachsen für jedermann an. Axel Mitzka, vom Naturpark Verein Dübener Heide, war einer der Mitbegründer von RegioCrowd.

Ziel der Mitmach-Aktionen ist es, dass die Arbeit in der Natur Spaß macht. Daher ist jede Aktion von drei Aspekten geprägt. Jede Region ist dabei einzigartig. An allen 13 Standorten gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten sich auszuprobieren. Neben den unterschiedlichen Mitmachmöglichkeiten kann man die jeweilige Projekte auch direkt finanziell unterstützen. Egal ob man mit einer Geldspende hilft oder sich bei Mitmachaktion beteiligt, RegioCrowd kann ganzjährig unterstützt werden. Aktionen werden ganzjährig angeboten. Alle genauen Infos gibt es auf der Webseite der Engagementplattform, die Anmeldung muss jedoch per Mail erfolgen. Wer nun selbst für den Naturschutz aktiv werden möchte, kann bei den Mitmachaktionen nicht nur einiges lernen, sondern auch einiges Erleben.