Naturschützer gegen A72 Ausbau

Der sächsische Naturschutzbund kritisiert: Der geplante Ausbau der Autobahn 72 bis in die Stadt Leipzig bedroht den Auwald. +++

Laut NABU würde das Bauvorhaben „zu erheblichen und nachhaltigen Eingriffen in den südlichen Leipziger Auwald führen.“ Besonders kritisch wird die mögliche Versiegelung von Freiflächen durch den Autobahnbau betrachtet. Eine solche Versiegelung würde den Wasserhaushalt des empfindlichen Ökosystem Auwald beeinflussen.

Der Ausbau der A72 ist auch Thema in der heutigen Stadtratssitzung. Es wird erwartet, das sich die Stadt gegen den geplanten Ausbau ausspricht. Die Verlängerung der A72 bis nach Leipzig ist Teil des Bundesverkehrswegeplanes.