Naundorf: Unfall beim Überholen

Die Staatsstraße 30 aus Richtung Oschatz in Richtung Salbitz befuhren am Montagnachmittag, gegen 16 Uhr, die 60-jährige Fahrerin eines Ford und der 38-jährige Fahrer eines Sattelzuges.

Als die 60-Jährige den Sattelzug etwa 300 Meter vor dem Ortseingang Salbitz überholte, musste sie einem entgegenkommenden Peugeot ausweichen und stieß dabei mit dem Anhänger des Sattelzuges zusammen. Der 64-jährige Peugeot-Fahrer bremste stark und wich ebenfalls aus, sodass es zu keiner Kollision mit den entgegenkommenden Fahrzeugen kam.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Am Ford entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4 000 Euro, der Schaden am Anhänger beziffert sich auf ca. 100 Euro.