Naunhof: „Umzugshelfer“ beklaut Ehepaar

Ein 30-jähriger Bekannter half einem Ehepaar am Montag bei ihrem Umzug, so die Polizei.

Beim Verlassen der Wohnung entwendete der 30-Jährige eine Geldbörse. Dies bemerkte laut Polizei die Ehefrau. Im folgenden Handgemenge schlug der Dieb auf das Ehepaar ein und flüchtete anschließend.

Der Tatverdächtige konnte jedoch wenig später gestellt und vorläufig festgenommen werden. Sogar das Diebesgut konnte noch sichergestellt werden.

Die Ermittlungen dauern an.

+++ Jetzt hier mitbieten und Schnäppchen machen bei den LEIPZIG FERNSEHEN Auktionen. +++