Nervenkitzel auf der Motrorradmesse Leipzig

Leipzig - Die Motorrad Messe Leipzig holt die Liebhaberinnen und Liebhaber  schon seit über 20 Jahren in die Messestadt.

Schnelle Räder und dynamische Designs. Die Faszination Motorrad bringt eine trennscharfe Ästhetik mit sich. Die Motorrad Messe Leipzig holt die Liebhaberinnen und Liebhaber deswegen schon seit über 20 Jahren in die Messestadt. Sie ist eine der größten Motorradmessen in Deutschland. Die wichtigsten Feuerstuhl-Hersteller und Importeure sind hier mit ihren Neuheiten vertreten. Insgesamt zeigen hier 300 Aussteller ihr Angebot. Darunter Zubehör, Ausstattung und Gebrauchtteile. Auch zahlreiche Motorradclubs stellen sich vor.
Darunter der Goldwing-Stammtisch Sachsen. Für den ist die Goldwing der Rolls-Royce unter den Reisemotorrädern. 1800 Kubik Sechszylinder wassergekühlt, bequeme Sitze und stylische LED-Beleuchtung.

Natürlich darf auch Action nicht zu kurz kommen. Stuntshow und Motorsportaktionen mit internationalen Fahrern und Fahrerinnen sorgen für den Nervenkitzel. Ein großes Bühnenprogramm mit Modenschauen, Interviews und Motorradpräsentationen runden den Messebesuch ab. Die Motorradmesse Leipzig findet noch bis zum 20. Januar statt.