Neuauflage der Stadtteil-Runde

Bereits in der nächsten Woche gibt es eine Neuauflage der Chemnitzer Stadtteilrunden für Senioren und Vorruheständler.

Der Auftakt findet im Schloßviertel unter anderem mit Bürgermeisterin Heidemarie Lüth statt. Mitarbeiter der Abteilung Senioren-/Behindertenhilfe des Sozialamts werden in der Gesprächsrunde ihre Arbeitsfelder vorstellen. Von der örtlichen Betreuungsbehörde gibt es wichtige Informationen zu Vorsorge-Vollmachten. Vertreter des Senioren-Beirates stehen als Ansprechpartner für Bürgeranliegen zur Verfügung.

Treffpunkt der ersten Stadtteil-Runde in diesem Jahr ist am Donnerstag nächster Woche um 13.00 Uhr das Bürgerzentrum Leipziger Straße.

Die Veranstaltungstipps vom SACHSEN FERNSEHEN finden Sie hier!