Neubau eines Mischwasserkanals am Smart System Campus

Am Freitag wird der neue Mischwasserkanal auf dem Gebiet des Smart System Campus fertiggestellt.

Damit werden zugleich die Voraussetzungen für den geplanten Ausbau der Güterbahnhofstraße und weiterer Ansiedlungen auf dem Campus erfüllt.

Der Neubau wurde notwendig, weil sich der alte Mischwasserkanal und die dazu gehörigen Schachtbauwerke in einem sehr schlechten Zustand befanden. Der neue Mischwasserkanal hat durch einen größeren Querschnitt gegenüber dem alten Kanal zudem ein sehr viel größeres Fassungsvermögen. Mit 740 Metern ist er um 45 Meter länger als der alte Kanal.

Die Arbeiten am Kanal hatten im August 2009 begonnen und erstreckten sich von der Reichenhainer Straße bis zum Smart System Campus. Die Kosten der Baumaßnahme belaufen sich auf ca. 800.000 Euro.

Ein Mischwasserkanal ist ein Abwässerungssystem, bei dem alle Abwässer wie Schmutz- und Regenwässer in einer Leitung abgeführt werden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar