Neue Azubis bei der Stadt

Für 53 Azubis hat heute in der Stadtverwaltung Chemnitz der Start ins Berufsleben begonnen.

Sie wurden am Morgen von Bürgermeister Bertold Brehm im Chemnitzer Rathaus begrüßt. Die 35 Mädchen und Jungen werden bei der Stadt in elf verschiedenen Berufen ausgebildet. Darunter unter anderem Verwaltungsfachangestellte, Elektroniker, Gärtner, Zootierpfleger und Diplom-Sozialpädagogen. Die Ausbildung der neuen Azubis dauert insgesamt drei Jahre.