Neue Baustelle auf dem Chemnitzer Südring

Auf dem Südring zwischen der Wladimir-Sagorski- Straße und der Markersdorfer Straße kommt es in dieser Woche zu Verkehrsbehinderungen.

Grund ist der Neubau einer Haltestelle der Tramlinie 5. Im Baustellenbereich wird der Verkehr auf eine Spur begrenzt.

Dadurch kann es gerade in Stoßzeiten zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Vorraussichtlich werden die Bauarbeiten bis Freitag abgeschlossen sein.