Neue Besetzung bei den „Fighting Kangaroos“

Mirko Pansa, der Coach der „Fighting Kangaroos“ hat in Einsiedel offiziell sein neues Team vorgestellt.

Bereits am kommenden Samstag starten die Chemnitzer Volleyballerinnen in ihre sechste Zweitligasaison. Unterstützt werden sie dabei von drei Neuzugängen. Anne Richter, Carolin Herrmann und Krysta Cannon werden künftig das Trikot des Zweiligisten tragen. Mit der Saisonvorbereitung haben die Kangaroos bereits im August begonnen. Ihre Form müssen die Mädels nun am Samstag beim ersten Heimspiel unter Beweis stellen. Dann empfängt das Team in der Sporthalle an der Forststraße den TSV Allianz Stuttgart und hofft auf einen guten Start, eine volle Halle und auf die ersten beiden Punkte.

Sie wollen mehr aktuelle Sportnachrichten? Mit SACHSEN FERNSEHEN sind Sie immer informiert!