Neue Brandschutzmaßnahmen fürs Gewandhaus

In diesem Jahr werden die Brandschutzmaßnahmen im Leipziger Gewandhaus weiter erneuert. Es gibt unter anderem eine neue Sicherheitsbeleuchtung, neue Türen und Rauchschutzvorhänge. +++

Insgesamt werden in die Maßnahmen etwa 1,5 Millionen Euro investiert, um das Gewandhaus im Falle eines Brandes sicher zu machen. Von den anfallenden Kosten übernimmt das Gewandhaus selbst 280.000 Euro. Den Rest stellt die Kommune.

Sollten diese Maßnahmen nicht realisiert werden können, müsste, laut Medienberichten, das Gewandhaus geschlossen werden.