Neue Brücke am Fischweg

Am Fischweg gibt es wieder eine Fußgängerbrücke über die Chemnitz.

 Die neue Überführung wurde in der Nacht zum Sonntag mit einem Schwerlasttransporter angeliefert und anschließend montiert. Die alte denkmalgeschützte Brücke war im Dezember abgebaut und in Draisdorf eingelagert worden, da eine Sanierung finanziell zu aufwändig gewesen wäre. An ihrer Stelle gibt es nun eine Brücke, die im Zuge der Bauarbeiten am Südring abgebaut wurde. Bis Sonntagmittag blieb die Chemnitztalstraße aufgrund der Arbeiten voll gesperrt.