Neue Brücke über dem Kappelbach-Radweg

Chemnitz – Im Stadtteil Siegmar sind am Montag die Bauarbeiten an der Brücke über dem Kappelbach-Radweg gestartet.

Dabei handelt es sich um einen Ersatzneubau der Brücke an der Gaußstraße. Wegen des baufälligen Zustands der Brücke musste der Radweg darunter bereits im Oktober 2015 gesperrt werden, da die Gefahr bestand, dass sich größere Betonflächen ungehindert lösen und auf den Radweg fallen könnten.

Nun beginnen die Bauarbeiten an der Brücke. Diese werden unter Vollsperrung der Gaußstraße durchgeführt. Umleitungen werden über die Zwickauerstraße, die Oberfrohnaer Straße und die Rosmarienstraße eingerichtet.

Die bisher parallel zum Radweg verlaufende Fernwärmetrasse wird im Baubereich erdverlegt, so dass ein größerer Freiraum unter der Brücke entsteht. Die Baumaßnahmen dauern laut Stadt vorrausichtlich bis zum 6. November 2017.

Für den Ersatzneubau werden rund 450.000 Euro investiert.