Neue Chefin der Chemnitzer Arbeitsagentur

Angelika Hugel wird ab 1. August 2011 die Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Chemnitz übernehmen.

Die 53-Jährige Diplom-Ingenieurökonomin ist in Karl-Marx-Stadt geboren und lebt mit ihrer Familie in Geyer. Frau Hugel bringt langjährige Führungserfahrung mit und war zuletzt als Geschäftsführerin für den Internen Service im Verbund Südwestsachsen tätig. Zu Ihren Aufgaben gehörten die Organisation und Steuerung der Verwaltung für vier Arbeitsagenturen im Direktionsbezirk Chemnitz.

„Angelika Hugel leistet seit Jahren für Bundesagentur für Arbeit sehr gute Arbeit. Sie ist in Südwestsachsen verwurzelt, kennt die Region und hat das Know-how, die Agentur für Arbeit Chemnitz erfolgreich zu führen“, erklärt Jutta Cordt, Vorsitzende der Geschäftsführung der Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit (BA).

Zu den Herausforderungen an der Spitze der Chemnitzer Arbeitsagentur sieht Cordt den weiteren Abbau der Arbeitslosigkeit und die Fachkräftesicherung für die Chemnitzer Region.
Die Agentur für Arbeit Chemnitz mit ihren vier Geschäftsstellen beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter, liegt im Zentrum Sachsens und umfasst die kreisfreie Stadt Chemnitz sowie den Landkreis Mittelsachsen (ohne den Altkreis Döbeln) auf einer Fläche von ca. 1.900 km².

„Der Aufschwung auf dem Arbeitsmarkt kommt auch in Chemnitz an. Nun gilt es, die vor uns stehenden Herausforderungen aktiv anzugehen und Lösungen voranzubringen. Dabei denke ich an die veränderten Bedürfnisse der Wirtschaft durch den Wandel am Arbeitsmarkt in Folge demografischer Entwicklung und Strukturveränderung. Ich werde den Partnern aus Wirtschaft und Politik Handlungsansätze und Lösungen anbieten und setze mich für gemeinsame Aktivitäten ein. Mein Ziel ist es, dazu beizutragen, dass die Region Chemnitz ein Ort bleibt, an dem sich gut arbeiten und leben lässt“, sagte Angelika Hugel, die neue Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Chemnitz.

Vita
Angelika Hugel – Kurzbiografie
geboren am 31. Mai 1958 in Karl-Marx-Stadt, verheiratet, 1 Kind

Beruflicher Werdegang

1976 bis 1980 Studium an der Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt (jetzt Chemnitz)
Wirtschaftswissenschaften (Dipl.-Ingenieurökonom)

1980 bis 1995 Schuhfabrik Panther Ehrenfriedersdorf
zuletzt Leiterin Personal/Rechnungswesen

1996 Landesarbeitsamt Sachsen
Trainee für den höheren Dienst der Bundesagentur für Arbeit

1996 bis 1997 Arbeitsamt Bautzen
Leiterin der Geschäftsstelle Zittau

1997 bis 2002 Landesarbeitsamt Sachsen
Referentin Aus- und Fortbildung

2002 bis 2005 Agentur für Arbeit Chemnitz
Verwaltungsleiterin Interner Service und Kundenbereichsleiterin im operativen Bereich

2005 bis 2007 Agentur für Arbeit Chemnitz
Geschäftsführerin Personal und Finanzen

2007 bis 2011 Agentur für Arbeit Chemnitz
Geschäftsführerin Interner Service, Verbund Südwestsachsen

ab August 2011 Agentur für Arbeit Chemnitz
Vorsitzende der Geschäftsführung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar