Neue Direktverbindung Dresden-Rügen

Sachsen- Vom 3. Juli bis zum 5. September bietet die Deutsche Bahn erstmals eine direkte Zugverbindung zwischen Dresden und dem Ostseebad Binz an. Das kündigte der Eisenbahnkonzern am Mittwoch an.

Man bereite sich damit auf die Reisenden vor, die ihren Urlaub innerhalb Deutschlands verbringen möchten, sagte Michael Peterson, Fernverkehrschef der DB. Die IC-Züge sollen an Samstagen und Sonntagen jeweils vormittags von der sächsischen Landeshauptstadt auf die Urlaubsinsel Rügen fahren. Die Verbindungen sind am dem kommenden Donnerstag zur Buchung freigegeben.