Neue Einbruchserie in Dresden?

In den letzten Tagen wurde in Dresden in drei Wohnungen eingebrochen. Die unbekannten Täter hebelten jeweils die Balkontür auf und drangen so in die Erdgeschoßwohnungen ein. +++

Wohnungseinbruch 1

Zeit: 08.10.2013, 17:00 Uhr bis 11.10.2013, 11:00 Uhr
Ort: 01307 Dresden Blasewitzer Straße

Unbekannte Täter hebelten eine Balkontür im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses auf und begaben sich in die Wohnung. Dort durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten. Über den entstandenen Schaden und eventuelles Diebesgut liegen bisher keine Erkenntnisse vor.

Wohnungseinbruch 2

Zeit: 11.10.2013, 14:00 Uhr bis 12.10.2013, 10:00 Uhr
Ort: 01067 Dresden, Manitiusstraße

Unbekannte Täter hebelten die Balkontür einer Erdgeschoßwohnung in einem Mehrfamilienhaus auf. Danach durchsuchten sie sämtliche Räume, ohne etwas zu entwenden. Es entstand Sachschaden in Höhe von c a. 1.500,- Euro.

Wohnungseinbruch 3

Zeit: 12.10.2013, 08:45 Uhr bis 22:10 Uhr Ort: 01069 Dresden, Rietschelstraße

Unbekannte Täter überstiegen die Balkonbrüstung ein er Wohnung im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses und hebelten danach das Balkonfenster auf. Danach durchsuchten sie sämtliche Räume und entwendeten einen Fotoapparat sowie einen Rasierapparat. Die Höhe des angerichteten Schadens ist bisher nicht bekannt.

Quelle: Polizei Dresden