Neue Flamingoanlage macht auch Orang-Utans glücklich

Dresden - Die Flamingos im Dresdner Zoo ziehen um. Die neue Flamingoanlage soll Ende September eröffnet werden. Das Bauvorhaben für 1,6 Million Euro bietet den über 70 Tieren dreimal so viel Platz wie vorher.

Das freut auch die Orang-Utans. Denn sobald der Bau für die Flamingos fertig ist, hat der Zoo genug Platz für das neue Orang-Utan Haus, dessen Bau im nächsten Jahr starten soll. Dieses wird viel mehr Platz und mehr Spielmöglichkeiten für die Primaten bieten.