Neue Frist in der Diskussion: Abschaltung des UKW-Netzes in Sachsen erst 2025?

Laut Medienberichten ist die Abschaltung des analogen UKW-Netzes im Freistaat bis 2014 nicht mehr vorgesehen. Der zuständige Landtagsausschuss hat einen Beschluss verfasst, der eine neue Frist bis 2025 setzt. +++

DIe Zustimmung des Landtages ist allerdings noch erforderlich, damit die Abschaltung verschoben wird. Grund für den nun neu gefassten Beschluss sei die noch zu geringe Akzeptanz von digitalen Radios. 2008 hatte der Landtag beschlossen, die UKW-Ausstrahlung von Radios Ende 2014 abzustellen.