Neue Grundschule für Thomaner

Am Freitagvormittag feierte das „Forum Thomanum“ die Grundsteinlegung der Grundschule an der Lutherkirche. Die Schule wird in Zukunft besonderen Wert auf musikalische, sprachliche und vor allem christliche Erziehung legen.+++

Eröffnet wurden die Feierlichkeiten in der Lutherkirche mit einem Gottesdienst. Nach Glückwünschen für die neu entstehende Grundschule vom Oberbürgermeister Jung und Vertretern der Kirche wurde dann die Zeitkapsel mit einer Zeitung, Geldstücken und einem Tuch mit Fingerabdrücken der Kinder befüllt. Zwei Schüler der zukünftigen Grundschule ließen die Zeitkapsel in den Grundstein ein. In etwa zwei Jahren soll die Grundschule eingeweiht werden.