Neue kulinarische Höhepunkte im Taschenbergpalais

Dresden - Im Taschenbergpalais in Dresden am Zwinger gibts ab sofort neue kulinarische Höhepunkte. Denn ab sofort treten zwei neue Küchenchefs ihren Dienst an.

© PR

 Im Hotel Taschenbergpalais Kempinski ist ab sofort Tobias Moc neuer Küchendirektor. Im Restaurant "Kastenmeiers" spinnt Sebastian Strobel die Fäden in der Küche. Tobias Moc war 11 Jahre lang bei Gerd Kastenmeier als Küchenchef tätig und leitete zusammen mit Sebastian Strobel die Geschicke der Küche. Jetzt hat Sebastian Strobel die Position des Küchenchefs im Kastenmeiers allein übernommen. Mit dem Zusammenspiel der beiden will das Hotel Taschenberg z.B. Angebote wie “Sushi im Spa Bereich” weiter ausbauen und erweitert werden. Am 1. Oktober gibt Tobias Moc seinen kulinarischen Einstand mit einem 9-Gang-Degustationsmenü. Im Palais Bistro stellt er unter dem Motto "Sinfonie für den Gaumen" sein Können unter Beweis. 

Karten für das kulinarische Erlebnis können hier bestellt werden: palaisbistro.taschenbergpalais@kempinski.com.

© PR
© PR