Neue Kurse an Leipziger VHS

Jedes Halbjahr bietet die Volkshochschule ein breites Angebot an Kursen.

Ob Fitness, Malerei, Tanz, Technik oder Sprachen, für jeden ist etwas dabei.
Zumindest versprach man das auf der heutigen Pressekonferenz.

Das Volkshochschul-Frühjahrssemster startet mit 1.585 Kursen. Dies sind mehr Kurse als im Vorjahr. Schon vor dem Beginn des Semesters Ende Februar laufen die Anmeldungen auf Hochtouren.

Interview: Rolf Sprink – Leiter der Volkshochschule

Ingeborg Große, eine von knapp 700 Kursleitern und Leiterinnen, machte schon am Donnerstag neugierig auf ihr Angebot eines „Langen Abends“ zum Jakobspilgerweg.

Interview: Ingeborg Große – Kursleiterin

Neben neuen Kurspartnern, Kurspremieren und neuem Internetauftritt ist die Volkshochschule aber auch stolz auf Altbewährtes.

Interview: Rolf Sprink – Leiter der Volkshochschule

Wer also einen Tanz-, Sprach- oder Gesundheitskurs machen möchte, der sollte sich mit seiner Anmeldung nicht zu viel Zeit lassen.