Neue Öffnungszeiten im Tierheim

Dresden – Ab September hat das Tierheim Dresden neue Öffnungszeiten. Künftig öffnet es an jedem ersten Sonnabend im Monat von 13 bis 15 Uhr. Dafür bleibt das Tierheim ab Freitag, 1. September freitags geschlossen.

Der erste Sonnabend, an dem Besucher im Tierheim willkommen sind, ist gleich der 2. September. Derzeit haben im Dresdner Tierheim mehr als 180 Hunde und 260 Katzen sowie etwa 160 sonstige Tiere ein Zuhause auf Zeit. In den vergangenen beiden Monaten Juni und Juli konnten davon 14 Hunde und 44 Katzen an neue Besitzer vermittelt werden und auch 29 weitere Tiere fanden durch Vermittlung ein neues Zuhause. Mit den neuen regelmäßigen Sonnabendöffnungszeiten hoffen die Mitarbeiter des Tierheims in Dresden-Stetzsch, Zum Tierheim 10, noch mehr Tiere an neue Besitzer vermitteln zu können.

© Sachsen Fernsehen