Neue Parkfläche auf dem Sonnenberg

Chemnitz – Auf dem Sonnenberg haben in dieser Woche die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Brachfläche an der Kreuzung Zietenstraße/ Fürstenstraße begonnen.

Künftig soll hier eine öfffentliche Parkfläche, mit dem Namen Alberti-Park entstehen.

Geplant sind unter anderem die Anpflanzung von Bäumen parallel zur Zietenstraße, die zum flanieren einladen sollen. Außerdem sollen Bänke, eine Boule-Fläche sowie Spielgeräte Möglichkeiten zum Verweilen bieten. Auch ein Brunnen soll den neuen Park zieren und zum Entspannen im Grünen einladen.

Laut Stadt sollen die Bauarbeiten bis Ende Juni 2018 andauern. Die Kosten für die Umgestaltung belaufen sich auf rund 370.000 Euro.