Neue Polizeiverordnung für Dresdens Neustadt

Ab 1.Dezember gilt in der Äußeren Neustadt eine neue Polizeiverordnung.

Damit reagiert die Stadt auf die jüngsten Ausschreitung vor allem in der Alaunstraße.

In der Nächten vom Freitag zum Samstag und vom Samstag zum Sonntag ist zwischen 22 Uhr und 5 Uhr der Straßenverkauf von Alkohol verboten.

Der Ausschank in Gaststätten ist aber weiter erlaubt Diese neue Verordnung gilt zunächst bis zum 31 Dezember 2006.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar