Neue Regelung für Kurztickets

Für die Kurztickets der CVAG gibt es eine neue Regelung.

Nach Aussage des Nahverkehrsunternehmens müssen im Bus beim Fahrer gekaufte Kurzstrecken-Tickets nicht mehr entwertet werden. Wie es weiter heißt wurde jetzt mit dem Einbau der entsprechenden Technik die Voraussetzung dafür geschaffen. Damit entfällt das bisherige Entwerten unmittelbar nach Fahrtantritt.

Mehr zum Thema Nahverkehr gibt es am Montag auch im CVAG Talk mit Pressesprecher Stefan Tschök im Anschluss an die Drehscheibe Chemnitz.

Haben Sie Fragen an die CVAG? Dann können Sie diese hier los werden…

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar