Neue Solaranlage geplant

An der Altendorfer Straße in Chemnitz soll eine neue Solaranlage entstehen.

Auf einer Fläche von 2,5 ha will eine Firma aus Claußnitz eine Fotovoltaikanlage errichten.

Vorgesehen ist dafür eine Fläche zwischen Ammon- und Beyerstraße. Verbunden ist diese mit einer Dachgebundenen Anlage auf einem benachbarten Garagenkomplex.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar