Neue Spielgeräte für Spielplatz am Wasserschloss Klaffenbach

Chemnitz – Der Spielplatz am Wasserschloß Klaffenbach erhält in dieser Woche drei neue Spielgeräte, die von kleineren Kinder genutzt werden können.

 

Da für wurden geeignete Spielgeräte ausgewählt, die ohne größeren Aufwand in die vorhandene Fläche eingebaut werden können.

Das bislang recht anspruchsvolle Kletterspielgerät auf dem Spielplatz wird damit um das Angebot für kleinere Kinder ergänzt. Auf der vorhandenen Kletterspielgerätefläche werden ein Wipper und eine Wippe mit Stoßdämpfer errichtet. In der nördlich angrenzenden Rasenfläche kommt ein Federwipper „Schneckenkönigin“ hinzu.

Mit der Ausführung wurde die Tiefbau Böhm GmbH & Co.KG GmbH, Chemnitz beauftragt. Die Fertigstellung soll bis zum 16. Dezember erfolgen. Die Baukosten betragen rund 9.100 Euro.

Der Spielplatz am Wasserschloss Klaffenbach gehört zu den bekannten und viel besuchten Spielplätzen der Stadt Chemnitz.

(Quelle: Stadt Chemnitz)