Neue Sportanlage am Zeisigwald

Radsportler in Chemnitz können sich schon bald über eine neue Dirtbahn freuen.

Gemeinsam mit interessierten Jugendlichen wurde der Neubau der Bahn am Zeisigwald geplant. Das Springen und Fahren mit speziellen Rädern über Natur belassene Hügel ist auch in Chemnitz zu einem beliebten Trendsport geworden.

Die Kinder und Jugendlichen bauten sich schon einmal in Eigenregie eine Bahn, die aber allen Sicherheitsansprüchen widersprach. Die Stadt musste einschreiten und die Nutzung der Anlage verbieten, versprach aber den Bau einer neuen Anlage.

Im Juni 2009 soll die Radsport-Bahn an der Forststraße fertiggestellt werden. Die Baukosten für das Projekt betragen rund 33.000 Euro.

++
Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen