Neue Staufalle in der Leipziger City

Leipzig - Auf die Leipziger wartet in der kommenden Woche die nächste Staufalle. Ab dem 2. März wird der Georgiring zwischen zwischen Schützen- und Wintergartenstraße voll gesperrt.

Grund sind Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahndecke vor dem Wintergartenhochhaus. Ein Abbiegen vom Willy-Brandt-Platz in die Brandenburger Straße ist dann nicht möglich. Eine Umleitung ist örtlich ausgeschildert. Am 5. März sollen die Bauarbeiten beendet sein.