Neue Toilettenanlage auf der Pragerstraße

Wer bisher in Dresden ein dringendes Bedürfnis hatte, war schlecht dran.

Auf der Prager Straße dürfte sich die angespannte Lage ab heute etwas verbessern – die Toilettenanlage WC Tronic ist heute eröffnet worden. Und die ist eine Weltneuheit. Nach der Benutzung wird das komplette WC automatisch gereinigt. An dem sächsischen Produkt aus Radeberg sind Urinal und WC getrennt, die Anlage ist außerdem besonders sparsam im Wasserverbrauch. Dafür gabs auch schon drei Designpreise. Die Firma Ströer betreibt die Anlage, für die Stadt entstehen dabei keine Kosten.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.