Neue Verkehrsführung zwischen Wilsdruffer Straße und Ostra-Allee

Autofahrer können seit dem Wochenende von der Wilsdruffer Straße nicht mehr direkt in die Ostra-Allee fahren.

Erlaubt ist nur noch der Weg geradeaus in die Freiberger und nach rechts in die Sophienstraße Richtung Theaterplatz. Die Stadt will damit die Wilsdruffer als Durchfahrtsstraße entlasten.

Diese Neuregelung sorgt allerdings für reichlich Verwirrung unter den Autofahrern, da sie ohne Ankündigung vorgenommen wurde.

Für die Fahrt in die Ostra-Allee bleibt nur noch der Weg über die Freiberger und Hertha-Lindner Straße.

Sie benötigen noch ein Weihnachtsgeschenk? Bücher und DVDs gibt es bei Dresden Fernsehen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar