Neuer 20-Euro-Schein im Umlauf

Im Mai 2013 kam der neue 5er in den Umlauf, im September 2014 folgte der 10 Euro Schein. Seit Mittwoch wird auch der neue Zwanziger unters Volk gebracht.

Laut Europäischer Zentralbank wurden schon 4,3 Milliarden der neuen 20 Euro Scheine gedruckt. Nach und nach werden Geldautomaten, Bankschalter und Ladenkassen damit bestückt. Anders als bei der Verbreitung des 5 Euro Scheins 2013 soll es laut Einschätzung der Bundesbank aber zu keinen Problemen an Parkautomaten und Ticketschaltern kommen, denn die Betreiber hatten seit Frühjahr Zeit ihre Geräte umzustellen.

Die alten Zwanziger bleiben weiterhin gültig und sollen nach und nach ausgemustert werden. Als nächstes soll der 50 Euro Schein erneuert werden. Ein genauer Verbreitungstermin ist allerdings noch nicht festgelegt.