Neuer Anlaufpunkt für Existenzgründer und Selbstständige

Das Team der Arbeitsgemeinschaft Leipzig zur Betreuung Selbständiger und Existenzgründer zieht von der Leipziger Georg-Schumann-Straße in die Berliner Straße 9 bis 13 um.

Ab Montag, den 9. November, ist der Umzug perfekt und jeweils ein Team für die Leistungsgewährung und ein Team zu Fragen der Integration sind in den neue Räumlichkeiten anzutreffen.

„Wegen des Umzuges ist das Team Selbständige und Existenzgründer der ARGE Leipzig am 5. und 6. November nicht erreichbar. Wir bitten dafür um Verständnis“, so der Sprecher der ARGE Leipzig Hermann Leistner.

Er gab auch bekannt, dass weiterhin die Erstanträge für die Förderung wie bisher in der Georg-Schumann-Straße 150 zu stellen sind.