Neuer Ausbildungsberuf auf dem Arbeitsmarkt

Dresden - Die Bildungseinrichtung des Handelsverbandes Sachsen – KOMPASS gGmbH – bietet mit dem "Abiturientenmodell E-Commerce" ein neues Fortbildungsmodell in Sachsen an - und damit eine echte Alternative zum Studium.

Fachwirte im E-Commerce kümmern sich um digitale Prozesse und Geschäftsmodelle – und das in jedem Betrieb, der Onlinekanäle für den Vertrieb seiner Produkte nutzt. Die Klassen in Dresden, Chemnitz und Leipzig starten ab dem 1. August 2019.

Die KOMPASS gGmbH – die Bildungseinrichtung des Handelsverbandes Sachsen – sucht zurzeit Unternehmen, die einen Azubi zum E-Commercer ausbilden wollen. Erste Unternehmen haben bereits ihre Teilnahme zugesagt. Mit dabei sind u.a. Expert, das Modehaus Fischer und Rewe.