Neuer Blitzer auf der „Stolli“

„Fuß vom Gas“ heißt es ab sofort auf der Stollberger Straße in Chemnitz-Morgenleite.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Die Stadtverwaltung hat zwischen Heiterem Blick und der Kreuzung Wladimir-Sargorsky-Straße einen stationären Blitzer aufgebaut.

Betroffen von der dauerhaften Geschwindigkeitskontrolle sind alle, die auf der Stollberger Straße stadtauswärts unterwegs sind. Seit dem Wochenende ist der 25.000 Euro teure, so genannte Starenkasten in Betrieb. Dieser Abschnitt der Stollberger Straße ist bei Rasern offenbar sehr beliebt.

Die Stadtverwaltung hat bisher hier immer wieder mit mobiler Technik geblitzt, die nun durch die stationäre abgelöst wird.

++Wo in Chemnitz geblitzt wird, sehen Sie immer aktuell hier++