Neuer HWK-Präsident in Chemnitz

Dietmar Mothes ist der neue Präsident der Handwerkskammer Chemnitz.

Der 62-jährige Diplom-Ingenieur ist am Wochenende bei der Vollversammlung in das Amt gewählt worden. Der gelernte Maurer und Steinsetzer aus Chemnitz leitet ein Tiefbauunternehmen mit 85 Mitarbeitern. Mothes löst als Präsident Wolfgang Rühlig ab, der zehn Jahre lang das höchste Ehrenamt der Handwerkskammer Chemnitz inne hatte und aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl antrat.

Hier erfahren Sie das Chemnitz-Wetter für die kommenden Tage!