Neuer Investor für Innenstadtbebauung

Die weitere Bebauung der Innenstadt von Chemnitz wird nun ohne die TLG über die Bühne gehen.

Nach Aussage der Stadt wurden auch deren überarbeitete Pläne von den Ausschüssen abgelehnt. Nun wird in der nächsten Stadtratssitzung im Februar die neuen Pläne zur Bebauung vorgestellt und auch darüber entschieden. Nach den Vorstellungen der Stadt soll ein Investor auf dem Gelände an der Theaterstraße zunächst ein Parkhaus bauen. Die Fläche zwischen Rathauspassage und Stadthalle wird vorerst frei bleiben.